page Rabenzeit - das Blog der Rabenfrau: Wochenendkuchen

Wochenendkuchen

17 März 2012


Den habe ich gestern gebacken:

Zutaten:

100 Gramm Butter
3 Eier
150 Gramm Zucker
1 Vanillezucker
1 Zitroneback
1 Bittermandelaroma
200 Gramm Mehl
1 Teel. Backpulver
1 Prise Salz
50-100 Gramm Mandeln (gemalen)
1 kleine Dose Pfirsiche, abgetropft und in Spalten geschnitten, den Rest von den Amarenakirschen von neulich, abgetropft.

Zubereitung:

Die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen. Mandelaroma und
Zitroneback einrühren. Butter in der Mikrowelle schmelzen, etwas
abkühlen lassen und einrühren.

Mehl und Mandeln mit dem Backpulver und dem Salz vermischen. In die
Eiermasse einrühren.

In Tarteform geben und glatt streichen.

Obst darauf verteilen.

Bei 160°C etwa 50 bis 55 Minuten backen.

Aber bitte mit Sahne!


Kommentare :

  1. Hallo Ursel,

    puh eigentlich bin ich noch ziemlich satt vom Abendessen, doch solch ein leckeres Stückchen Kuchen würd ich gern noch naschen ;0)
    Pfirsiche und Amarenakirschen ... das rutscht noch ganz guuut.
    Das Rezeptchen hab ich mir notiert.
    Danke dir dafür.

    Liebe Wochenendgrüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  2. Na aba selbstvaständlich mit Sahne liebe Ursel, was denn sonst ? Hättest Du das nicht früher schreiben können ? Nu war ich schon einkaufen und mir fehlt so ziemlich jede Zutat für Deinen Kuchen ! Besonders frag ich mich grade, was Zitroneback ist, aber mei, ich muss ja nicht alles wissen, bin ja ein Landei :-)

    Hab einen schönen Sonntag !
    Es winkt
    Deine Eve

    AntwortenLöschen
  3. Köstlich, ich hoffe, Ihr werdet den Kuchen genießen. Bei uns gibt es Apfelkuchen, schnell und lecker. Natürlich mit Sahne.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jede Nachricht von euch!
Grüßle
Ursel


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts