page Rabenzeit - das Blog der Rabenfrau: Aus der Rabenküche: Three Cheese Maccaroni von Lela

Aus der Rabenküche: Three Cheese Maccaroni von Lela

22 Mai 2015


Three Cheese Maccaroni von Lela

Zutaten
500 g Hörnchennudeln
1 Zwiebel, gewürfelt
1 Zehe Knoblauch, gehackt
2 EL Butter
2 EL Mehl
Pfeffer, Cayennepfeffer
2 Tassen* Milch
1 1/2 Tassen* Gouda, gerieben
100 g Frischkäse (Buko)
2 TL Senf
1 große Tomate, gewürfelt
1/3 Tasse* Parmesankäse, gerieben
3/4 Tasse* weiche Brotkrumen (1 Scheibe Weißbrot, zerpflückt)
2 EL Butter oder Margarine
1/4 TL Paprika

* 1 amerikanische "Tasse" entspricht 250 ml


 Zubereitung
  1. Nudeln in Salzwasser nach Vorschrift kochen und gut abtropfen lassen
  2. Knoblauch und Zwiebelwürfel in Butter anschwitzen (nicht bräunen!). Mehl einrühren und Milch zugießen. Mit Pfeffer und Cayenne würzen. So lange rühren, bis die Soße andickt und Blasen wirft.
  3. Buko in der Soße schmelzen lassen. Gouda zugeben und ebenfalls schmelzen lassen. Senf einrühren. Tomate hinein geben und dann die Nudeln. Alles mit dem Parmesan mischen. Man kann die Nudeln dann einfach so essen (schon lecker!)

    Oder:
  4. Die Masse in eine Auflaufform geben. Brotkrumen darüber streuen, Butterflocken darauf geben und alles bei 175°C 25 bis 35 Minuten backen. Paprika darüber streuen und vor dem Servieren noch 10 Minuten ruhen lassen. (noch leckerer!)
Guten Appetit!


1 Kommentar :

  1. boah!
    Wie lecker.
    Ich liebe Käse, ich liebe Nudeln..... wird gleich mal abgespeichert!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jede Nachricht von euch!
Grüßle
Ursel


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts